Initiatoren:

Das FORUM FAMILIE STARK MACHEN ist ein Forum in der Rechts-
form eines eingetragenen Vereins, der von einigen überzeugten und lei-
denschaftlichen „Familienmenschen" gegründet wurde:

Prof. Dr. Hubertus Brantzen,
Mainz

Michael Behrent,
Frankfurt am Main

Dr. Wilhelm Haumann,
Allensbach

Manuel Herder,
Freiburg

Karl-Heinz B. van Lier,
Mainz
Patient Familie | Vision | Mission | Strategie

Generationenbeziehungen gestalten

Das FORUM FAMILIE STARK MACHEN ist ein überparteilicher und überkonfessioneller Zusammenschluss von Menschen, die die Zukunft der Familien- und Generationenbeziehungen "aktiv gestalten" wollen.

Für die Realisierung seiner Projekte sucht das FORUM FAMILIE STARK MACHEN Kooperationspartner aus allen gesellschaftlichen Bereichen. Finanziert wird der Verein durch Spenden.

Patient Familie?

Politik, Wissenschaft, Publizistik und auch eine Vielzahl von Initiativen beugen sich über den Patienten Familie und diskutieren über Operationen, Prothesen, Medikamentierungen und sonstige notwendige Hilfeleistungen, um ihm wieder auf die Beine zu helfen.

Dabei gerät aus dem Blick, dass Familie nicht allein von äußeren Bedingungen geprägt wird, sondern gelebt wird von Menschen und ihrer Liebes- und Leidensfähigkeit.

Wir sagen: Familie ist vor allem eine Leistung ihrer angehörigen Mitglieder, ihrer Haltung und Fähigkeit, Beziehungen zu gestalten. Im besten Falle ist Familie Ort der Sinnstiftung und des Lebensglückes. Dies wollen wir deutlich machen.